deutsch   english   cesky
Wehrgangkirche in Dörnthal

Ortsbeschreibung Sosa

Wappen von Sosa

Sosa
PLZ: 08326
Einwohner:
Bürgermeister/in:


Verwaltung:


Telefon:
Fax:


Bilder

Ortsansicht Sosa

Foto: Wagner, Aue

Beschreibung

Die Gemeinde zählt heute 2300 Einwohner und wurde 1453 erstmals urkundlich erwähnt. Bekannt wurde Sosa durch die Talperre Sosa, die letzten Köhler im Erzgebirge und das Erntedankfest in der Kirche. Der weltbekannte Bachtrompeter und Initiator zum Aufbau der Dresdner Frauenkirche, Prof. Ludwig Güttler, wurde hier in Sosa geboren, wuchs hier auf und erlernte hier das Trompete spielen.


Korrekturmöglichkeit

Hier können Sie die Informationen über Ihren Ort korrigieren oder erweitern.
Korrektur

© 2017 WMS-Werbung | Kontakt | Impressum | Top | UC 23737

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!

Erlebnisland Erzgebirge Shop

 
 

Heute neu eingetragen

 

Der neue Kalender 2018

Jahreskalender
"Erlebnisland Erzgebirge" 2018
Ab SOFORT erhältlich!
Informieren Sie sich hier!

Unterkunft suchen

  Spezialsuche
 
 

Merkzettel

 

Wo liegt Sosa?

Rund um Sosa kann man viel erleben!

 

Das Erzgebirge in Bildern

 
 
 

Das Wetter im Erzgebirge